Selina Büchel deutlich unter der Limite für die U23-EM

Selina Büchel gelang in Montbéliard (Fr) ein optimaler Saisoneinstieg über 800 m, nachdem sie am Basler Pfingstmeeting zum Zweck einer Standortbestimmung über 400 m angetreten war. In 2:04.81 Minuten wurde sie Dritte und unterbot die Limite für die U23-EM in Tampere (Fi/2:07.50) um mehr als zweieinhalb Sekunden.

Selina Büchel ist die zehnte Swiss-Athletics-Vertreterin mit einer erfüllten U23-EM-Limite. Die Toggenburgerin wird zum zweiten Mal an einer U23-EM teilnehmen. 2011 in Ostrava (Tsch) wurde sie Sechste. Nun zählt die Halbfinalistin der diesjährigen Hallen-EM in Göteborg (Sd) wiederum zu den Topanwärterinnen auf einen Spitzenplatz. Die Titelkämpfe in Finnland finden zwischen dem 11. und 14. Juli statt.



Quelle (Text & Bild): http://www.swiss-athletics.ch