Selina gewinnt den Vorlauf an der Hallen-WM

An der Hallen-WM im polnischen Sopot gewinnt Selina Büchel ihren Vorlauf über 800 Meter in 2:00,93 und qualifiziert sich direkt für den Final vom Sonntag. 

Selina lief ein taktisch hervorragendes Rennen. An vierter Stelle liefend, überwachte sie das Rennen während den ersten 400 Metern. Danach kämpfte sie sich immer weiter nach vorne und konnte auf der Zielline noch zwei Gegnerinnen überholen. 

Mit der neuen persönlichen Bestzeit qualifiziert sich Selina direkt für den Final vom Sonntag. Der Final der 800m-Damen findet am Sonntagnachmittag um 16.35 Uhr statt. Der TV-Sender Eurosport überträgt das Rennen live aus Sopot.



Quelle Bild: www.sopot2014.com
Quelle Text: Silvan Rutz

Resultate

Zeitplan

Hallen-WM


: : zurück : ::