U20-WM 3000 m Steeple für Chiara Scherrer

Beeindruckende Konkurrenz über 3000 m Steeple

Nicht richtig auf Touren kamen die Steeple-Läuferinnen. Auf den siebeneinhalb Runden konnten die jungen und auf diesem Niveau noch unerfahrenen Barblin Remund (STB) und Chiara Scherrer (KTV Bütschwil) das horrende Tempo der Gegnerinnen nicht mitgehen. Während sich Remund anfangs noch mutig hinten rein hängen konnte, später für die Anfangspace aber büssen musste, kämpfte Scherrer am Ende des Feldes und war bald auf sich alleine gestellt. Sie belegten in der Endabrechnung die Ränge 34 und 37.
 

Quelle: www.swiss-atheletics.ch

: : zurück :