Swiss Meeting in Jona und SGALV-MS U16/U18

Zwei Medaillen holten die Nachwuchsathleten bei den integrierten SGALV Meisterschaften im Swiss Meeting in Jona. Für Fabian Friedli war es der erste Einsatz in den Bütschwiler Farben und er legte furios los. Die 80m lief er in sehr guten 9.70‘‘ und belegte den ausgezeichneten dritten Schlussrang. Im Weitsprung brauchte er fünf Versuche, damit ihm eine gültige Weite notiert wurde. Den Balken zu treffen machte Fabian noch Mühe, die 5.35m genügten für den vierten Schlussrang. Auch einen vierten Rang erreichte Sybille Hollenstein über die 80m mit einer Zeit von 11.24 ‘‘. Laura Giger musste in der ersten Saisonhälfte verletzungsbedingt zuschauen, nun konnte Sie wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen und über die 800m mit einer Zeit von 2:26.98‘‘ den tollen zweiten Platz erringen, diese Zeit bedeutet für Laura auch eine neue persönliche Bestzeit.

Name

Disziplin

Resultat

Rang

 

Sybille Hollenstein

80m

11.24‘‘

4

 

Sybille Hollenstein

Weit

4.21m

8

 

Laura Giger

800m

2:26.98‘‘

2

PB

Fabian Friedli

80m

9.70‘‘

3

PB

Fabian Friedli

Weit

5.36m

4

 



 

Laura Giger (links) auf dem Podest




Rang 3 für Fabian Friedli


: : zurück : :