Crosslauf Gettnau 2013



Mit steifgefrorenem Boden hatten die Crossläufern am Sonntag, 24. Februar 2013 in Gettnau zu kämpfen. Es war bissig kalt und die Durchblutung der Beine litt unter extremis.
Ein toller Lauf zeigte Séline Helfenberger, beim Kurzcross der Frauen belegte sie den ausgezeichneten 2.Rang. Beeindruckend waren auch die Resultate von Laura Giger und Andrea Jud. Laura kam bei der Kategorie U16 auf den 9. Rang und Andrea bei den U18 auf den 8. Rang. Pascal Helfenberger kämpfte mit kalten Händen, trotzdem konnte er sein Rhythmus hoch halten und beendete sein Lauf auf Position 13 in der Kategorie U18. Die Crossläufer sind bereit für die Schweizermeisterschaften vom nächsten Wochenende in Düdingen.


Name Kategorie DIstanz Resultat Rang
Laura Giger U16 2 km 8:19 Min. 9
Andrea Jud U18 3 km 12:31 Min. 8
Séline Helfenberger Frauen Kurzcross 2 km 7:29 Min. 2
Pascal Helfenberger U18 4 km 15:31 Min. 13

 

Bildergalerie



: : zurück : :