Winterwettkampfsaison hat begonnen: Affoltern am Albis, St. Gallen, Magglingen

Einstieg in die Winterwettkämpfe

 

Weil die beiden Athletinnen Selina Büchel und Chiara Scherrer in den Trainingslager in Südafrika stecken, verzögert sich bei den beiden Athletinnen den Einstieg in die Hallen-Wettkämpf. Beide können hervorragend an der Wärme trainieren und sind zur Zeit in einer guten Form.

 

11. Januar 2015 Affoltern am Albis

Delia Scherrer konnte beim Crosslauf in Affoltern einen guten Saisoneistieg mit einem 4 Rang bei den Frauen über die vier Kilometer Strecke feiern.

 

 

18. Januar 2015 St. Gallen

Beim Hallenmeeting des LC Brühls waren die nicht ganz wetterfesten Athleten im Einsatz, welche lieber ein Dach über dem Kopf haben. Es war eine Standortbestimmung ob das Wintertraining genügend war. Eine sehr gute Leistung zeigte Laura Giger über die 800m Strecke. Sie konnte die persönliche Bestleistung massiv steigern. Andrea Jud und Silvan Göldi konnten die 800m Läufe bei ihren Kategorien gewinnen. Bei den Techniker waren gute Ansätze zu erkennen, doch braucht es noch Vertrauen und gute Trainingseinheiten um die optimale Leistung abzurufen.

 

Kategorie

Name

Disziplin

Resultat

Rang

 

U16 Frauen

Sibylle Hollenstein

60m

9.00

 

 

 

Sibylle Hollenstein

Weit

3.92 m

45

 

U16 Frauen

Thea Stillhart

60m

8.96

 

PB

 

Thea Stillhart

Weit

4.09 m

37

 

U18 Frauen

Laura Giger

800m

2:30.97

2

PB

U20 Frauen

Andrea Jud

800m

2:41.77

1

 

U20 Männer

Silvan Göldi

800m

2:06.81

1

PB

Männer

Dario Bachmann

60Hü

9.16

 

 

 

Dario Bachmann

60Hü Final

9.20

3

 

 

Dario Bachmann

400m

55.20

9

 

 

 

24./25. Januar 2015 Magglingen

In der Halle End der Welt versuchten drei Athleten den Wettkampfrhythmus weiter zu festigen. Delia Scherrer konnte, trotz derzeitiger Prüfungsbelastung bei ihrer Ausbildung, über die 800m ein gute Zeit erzielen. Bei Marlis Wickli war die Durchgangszeit beim 400m Lauf noch nach Plan, doch fehlt die Tempohörte auf den letzten 100m, an diesen wird sie jetzt noch feilen und sich verbessern. Dario Bachmann hat technische Fortschritte erzielt, seine 110 m Hürdenzeit liegt nahe bei seiner Bestleistung mit entsprechenden Lockerheit kann er diese beim nächsten Wettkampf sicher noch unterbieten.

 

Kategorie

Name

Disziplin

Resultat

Rang

 

Frauen

Delia Scherrer

800m

2:21.89

6

 

Frauen

Marlis Wickli

400m

1:02.05

9

 

Männer

Dario Bachmann

60Hü

9.17

14

 

 

Bildergalerie


: : zurück : :